Bezahlung per Kreditkarten im Ausland

Wer beruflich viel im Ausland unterwegs ist, bezahlt meist mit der Kreditkarte. Vor allem bei Hotelbuchungen oder beim Mieten eines Autos kommt es immer häufiger vor, dass über die Kreditkarte des Kunden unberechtigt Geld eingezogen wird. Verbraucheranwalt Hartmut Strube rät deshalb, Kreditkartenabrechnungen sofort zu kontrollieren und unberechtigte Abbuchungen umgehend zu reklamieren. Auch rechtlich besteht hier Absicherung. Nur wenn der Kreditkarteninhaber einen Beleg unterschrieben hat, ist die Abbuchung rechtmäßig. (Beitrag vom WDR 12.06.2008) Mehr Infos unter http://www.wdr.de/radio/wdr2/quintessenz/478476.phtml