Überseeumzug  >  Umzug nach Indien

Umzug nach Indien

Umzug nach Indien

Namaste! Bei Umzügen nach Indien gilt, dass die Einfuhr von Umzugsgut zollfrei ist, sofern Sie mindestens 2 Jahre nicht in Indien gelebt und in diesen 2 Jahren nicht mehr als 180 Tage dort verbracht haben.

Für die Einfuhr von elektronischen Geräten müssen jedoch Zollgebühren gezahlt werden.

Auch Kraftfahrzeuge sind mit Zöllen belegt. Der Kaufvertrag muss dafür vorliegen, ebenso sollte das Fahrzeug seit mindestens 6 Monaten vor Einfuhr nach Indien in Ihrem Eigentum sein.

Weitere Informationen zum Thema „Einfuhrbestimmungen / Zollinformationen“ erhalten Sie zum Download    hier.

Unsere Leistungen für Ihren Umzug nach Indien

  • Relocation Angebote – Für Sie erledigen wir behördliche Abmeldungen, Kündigungen, Wohnungs- oder Hausübergaben

  • Komplettlösungen – Sorgenfrei nach Indien umziehen, wir kennen uns mit allen Zoll- und Einfuhrbestimmungen Indiens aus

  • Überseeumzüge – keine nassen Füße auf dem Weg nach Indien – Henk-International

  • Standortverlagerungen – Umzüge für Firmen, Werke und komplette Produktionsstätten nach Indien



Sie haben noch Fragen? Gerne!

Setzen Sie sich einfach mit unseren freundlichen Umzugs-Experten in Verbindung und schreiben Sie uns eine E-Mail!